Welches Babybett ist das Richtige?

Zur Baby Erstausstattung gehört selbstverständlich auch die Ausstattung des Babybettes. Doch welches Babybett ist das Beste? Was ist besser – Baby Bettdecke oder Baby Schlafsack? Welches Baby Kopfkissen benötigt dein Kind und wie schläft es gesund und sicher? Wenn du dir diese Fragen stellst, findest du hier die Antworten.

  • Welches Babybett ist das richtige?
  • Was ist besser – Baby Schlafsack oder Baby Bettdecke?
  • Wie schaffe ich meinem Kind eine gesunde und sichere Schlafumgebung?
  • Benötigt mein Baby ein Kopfkissen? Und wenn ja, welches?
  • Welche Matratze ist am besten für Babys geeignet?
  • Was ziehe ich meinem Baby zum Schlafen an?

HANS NATUR – Guter Rat zur Babyerstausstattung von Eltern für Eltern

Beim ersten Baby herrschen bei Eltern viele Unsicherheiten. Jeder gibt gut gemeinte Ratschläge, jeder hat eine andere Meinung. Seit über 25 Jahren sind wir der renommierte Bio Babyshop für alle, die bewusst und nachhaltig leben wollen und wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite. Und: Wir sind nahezu allesamt Eltern. Unsere Erfahrung fließt bei der Kundenberatung, als auch in die Produktauswahl sowie in die Produktentwicklung ein. Du kannst also 100%ig sicher sein, dass wir ausschließlich wirklich sinnvolle und bewährte Produkte ins Sortiment aufnehmen, die dein Kind glücklich und gesund aufwachsen lassen.

Also, nun zu allen Fragen zum Thema Babybett.

Welches Babybett ist das richtige für unsere Bedürfnisse?

Als werdende Eltern hat man die Qual der Wahl. Soll es ein Beistellbett werden oder ein klassisches Babybett im Kinderzimmer? Oder möchtet ihr euer Kind möglichst nah bei euch haben und wünscht euch ein gemeinsames Schlafen im Familienbett?

Mutter und Baby liegen im Familienbett

Das Familienbett

Das Familienbett schenkt deinem Kind die maximale Geborgenheit. Es ist ganz dicht bei euch, spürt eure Atmung, Körperwärme und Bewegungen. Keine Frage: Im Elternbett ist das Gefühl der Geborgenheit für dein Baby sicherlich am größten und als Elternteil kannst du, wenn dein Kind nachts eine Mahlzeit benötigt, unkompliziert die Brust, bzw. das Fläschchen geben.

Manche Familien sind jedoch nicht für ein Familienbett geschaffen. Das kann ganz unterschiedliche Gründe haben. Vielleicht kommt ihr einfach nicht so recht zur Ruhe. Ihr werdet schnell wach, wenn euer Kind das leiseste Geräusch macht oder ihr ängstigt euch, dass ihr euch aufs Kind legt oder ihm versehentlich die Decke über den Kopf zieht. An erholsamen Schlaf, weder für euch noch für euer Baby, ist so nicht zu denken.

Funktioniert ein Familienbett für euch, ist es eine wunderbare, kuschelige Sache von der alle Familienmitglieder profitieren. Vielleicht probiert ihr es einfach mal aus?

Das Beistellbett

Das Beistellbett erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, denn es bietet dir und deinem Baby etliche Vorteile. Der wichtigste Punkt ist wohl, dass dein Kind immer ganz nah bei dir, an deiner Bettseite schläft. Bekommt dein Baby nachts eine Stillmahlzeit oder ein Fläschchen musst du nicht extra aufstehen, sondern holst dein Baby zu dir ins Bett.

Du und dein Baby seid euch nah, habt aber euren separaten Schlafbereich. Heißt: Ihr stört euch gegenseitig nicht so schnell im Schlaf und du musst dich nicht sorgen, dass du dein Baby im gleichen Bett versehentlich verletzt.

Das Beistellbett - für Baby und Eltern eine praktische Lösung für die ersten Monate

Entscheide dich für ein Beistellbett von Babybay. Babybay verfügt über langjährige Erfahrung, fertigt seine Beistellbetten ausschließlich aus Massivholz an und die Babybetten sind so hochwertig und robust, dass du sie nach dem Einsatz auch noch für das spätere Geschwisterkind verwenden oder jemand anderem damit eine Freude bereiten kannst. Je nach Modell sind Babybays umbaubar, sodass du die Babybetten noch weiter modifizieren und an eure Bedürfnisse anpassen kannst.

Das Babybett

Bei einem Babybett würden wir dir immer raten, ein Bett aus Massivholz zu wählen. In unserem Shop sind unsere Massivholzbetten biologisch geölt oder mit undenklichen Farben behandelt worden. Zudem stammt das verwendete Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Ein robustes Bett ist ein sicheres, langlebiges Bett, das noch vielen anderen Freude bereiten kann. Benötigst du später das Bett nicht mehr, kannst du es ohne weiteres weiter verkaufen oder an jemanden weiter verschenken.

Babybett neben dem Elternbett

Der bewährte Klassiker - das Babybett

Die gute Nachricht zuerst: Du kannst das Babybett erst einmal bei euch im Schlafzimmer aufstellen (vorausgesetzt, genügend Platz ist vorhanden). Im Grunde genießt du (und dein Baby) dann fast alle Vorzüge, wie bei einem Beistellbett. Dies könnt ihr so lange beibehalten, wie ihr möchtet. Unsere Babybetten sind übrigens mit verstellbaren Lattenrosten ausgestattet, sodass ihr die Höhe, je nach Alter eures Kindes, verstellen könnt.

Viele unserer Betten für Babys werden mit Umbausätzen geliefert. Wenn dein Kind größer ist, kannst du mit wenigen Handgriffen das Babybett in ein Juniorbett umbauen und die Nutzungszeit verlängert sich ein weiteres Mal.

Eine gesunde und sichere Schlafumgebung für dein Baby

Unser erster und wichtigster Rat: Setze bei allen Bettwaren für das Babybett auf unbelastete Naturfasern. Naturfasern wie zum Beispiel Bio-Baumwolle (kbA), Bio-Schurwolle (kbT), Kokosfasern und andere gewährleisten einen optimalen- Wärme- und Feuchtigkeitsaustausch und sind sehr atmungsaktiv.

Gerade beim Schlafen im Bettchen ist es immens wichtig, dass die verwendeten Materialien atmungsaktiv- und temperaturregulierend sind, damit dein Baby jederzeit gut Luft bekommt und ein Hitzestau vermieden wird.

Zudem ist eine schadstoffarme Schlafumgebung, gerade bei kleinen Erdenbürgern, das A und O. Der Organismus bei Neugeborenen und Babys ist noch nicht vollends entwickelt und reagiert sehr empfindlich auf etwaige Schadstoffe. Schütze dein Baby ganz bewusst und lege Wert auf eine unbelastete Babymatratze, Bettwäsche, Kopfkissen und andere Bettwaren in Bio-Qualität.

Weniger ist mehr

Sicherlich möchtest du das Babybett so kuschelig wie möglich gestalten. Das verstehen wir nur zu gut. Doch es ist sicherer für dein Baby, wenn du das Babybett so schlicht und einfach wie möglich zusammenstellst. Schnullerketten, Stofftiere, diverse Kissen oder anderes, haben im Babybett erst einmal nichts zu suchen. Sei dir bewusst, dass alles, was sich im oder am Babybett befindet, zu einer Gefahr für Neugeborene und kleine Babys werden kann. Zumal: dein Kind anfangs auch viel zu klein ist, um zum Beispiel mit einem Kuscheltier zu spielen.

Was ist besser? Schlafsack oder Bettdecke?

In den ersten Monaten sprechen wir uns ganz klar für einen Baby Schlafsack aus. Warum? Schlafen im Baby Schlafsack ist sicher. Dein Baby wird von Kopf bis Fuß zuverlässig warm gehalten und kann sich nicht, wie bei einer Baby Bettdecke, frei strampeln und frieren oder unter die Bettdecke rutschen.

Junge Eltern neigen dazu, ihr Baby viel zu warm anzuziehen, auch beim Schlafen. Jedoch gilt es einen Hitzestau unbedingt zu vermeiden, da dieser für dein Baby wirklich gefährlich werden kann.

Für den Sommer perfekt - unsere leichten HANS NATUR Musselin Schlafsäcke

Unsere Babyschlafsäcke sind passgenau, lassen genügend Platz, um mit den Beinchen zu strampeln. Außerdem bieten wir ausnahmslos streng schadstoffgeprüfte Baby Schlafsäcke aus Naturfasern an.

Ist ein Schlafsack alleine nicht zu kalt für mein Baby?

Nein. Im Gegenteil: Wir bieten für jedes Kind, für jedes Schlafbedürfnis und für jede Raumtemperatur den richtigen Schlafsack an, an dem du und dein Baby lange Freude haben werdet.

In unserem Sortiment hast du die Wahl zwischen Sommer- Winter- und Ganzjahresschlafsäcken aus den unterschiedlichsten Biofasern. Wir können dir versichern: Darin wird sich dein Baby rundherum wohl und geborgen fühlen, immer wohlig warm, aber nie zu heiß und angezogen mit einem Schlafsack, weißt du, dass dein Baby gut aufgehoben ist.

Benötigt mein Baby ein Kopfkissen? Und wenn ja, welches?

Ein Baby Kopfkissen kannst du im ersten Lebensjahr getrost weglassen. Ja, das fällt schwer. Ohne Kissen, sieht das Bettchen ungemütlich aus, nicht wahr? Dennoch ist ein Verzicht auf ein Babykopfkissen ratsam. Bedenke, dass die Halswirbelsäule deines Babys noch nicht voll entwickelt ist und ein Kopfkissen zu einer zu starken Dehnung dergleichen führen könnte. Außerdem stellt auch ein Babykissen eine Gefahrenquelle dar, wenn dein Baby darunter gerät.

Ist dein Baby ein Jahr alt, darfst du das Babybett ruhig mit einem behaglichen Baby Flachkissen ausstatten. Auch hier sind Biofasern Trumpf! Und Kinder ab 3 Jahren wünschen sich dann oft ein Kopfkissen, wie sie es von den Eltern kennen.

Unsere Flachkissen werden allesamt mit einem Bezug aus 100% Bio-Baumwolle (kbA) ausgestattet und sind mit unterschiedlichen Füllungen, zum Beispiel Daunen, Schafschurwolle oder Cellulose, erhältlich. Süße Träume sind also quasi garantiert.

Welche Matratze ist für mein Baby geeignet?

Welche Matratze ist am besten für Babys geeignet? Wir bieten seit über 25 Jahren Bio Babymatratzen für Babybetten und Beistellbetten mit einem Kern aus latexierten Kokosfasern an. Kokoskernmatratzen werden von Orthopäden für Babys empfohlen, denn Babys sollten auf möglichst festen Matratzen schlafen. Die Wirbelsäule benötigt noch viel Halt und der latexierte Kokoskern bietet die nötige Stabilität. Die empfindliche Wirbelsäule wird optimal gestützt, die verwendeten Naturfasern sorgen für eine gute Luftzirkulation und ein wohl temperiertes, trockenes Schlafklima.

Unsere Matratzen, die immer frisch in einer Manufaktur in Deutschland gefertigt werden, sind mit unterschiedlichen Ummantelungen erhältlich. Für Kinder mit einer Neigung zu Tierhaarallergien empfehlen wir Ummantelungen aus 100% Bio-Baumwolle (kbT).

Besonders wärme- und temperaturausgleichend sind unsere Babymatratzen mit einer Ummantelung aus Bio-Schurwolle (kbT).

Babybetten Zubehör

Ist dein Kind ein Jahr oder älter und du möchtest das Babybett ein wenig gemütlicher und individueller gestalten, hast du diverse Möglichkeiten. Ab dem zweiten Lebensjahr kannst du das Babybett mit einer Babybettdecke ausstatten.

Unsere Baby Flachkissen und Babybettdecken lassen wir von renommierten Bettwarenmanufakturen in Deutschland herstellen. Da hier nie auf Vorrat hergestellt wird, kannst du dir sicher sein, dass du immer frisch gefertigte Bettware erhältst.

Übrigens: Die passende Bio Bettwäsche für Babys und Kinder führen wir natürlich auch. Die niedlichen Prints und die weiche Haptik begeistern Groß und Klein.

Ein Baby Nestchen oder auch ein Baldachin schützen nicht nur vor Zugluft, sie verleihen dem Bett ebenso mehr Behaglichkeit. Zudem schützt ein Nestchen dein Kind vor Stößen mit dem Kopf an den Gitterstäben.

Unsere Baldachine aus 100% Bio-Baumwolle - erst Babybetthimmel, später für die Spiel- oder Leseecke

Ein Mobilé, angebracht über dem Babybett, ist auf jeden Fall ein Hingucker und lädt vor dem Einschlafen zum Betrachten und Träumen ein.

Für alle Eltern und Babys, die es besonders kuschelig mögen, ist ein Lammfell schon nahezu ein Musthave. Unsere Lammfelle gibt es in pflanzlich gegerbter und waschbarer, medizinischer Gerbqualität. Ein Lammfell kannst du wunderbar als Schlafunterlage verwenden (aber erst ab 1 Jahr). Lammfelle wirken im Sommer kühlend und im Winter wärmend.

Was ziehe ich meinem Baby zum Schlafen an?

Wie weiter oben schon beschrieben, gilt es, einen Hitzestau im Babybett unbedingt zu vermeiden. Dein Baby ist noch nicht in der Lage, überschüssige Hitze zu regulieren. Wir empfehlen dir, dich bei der Auswahl des Baby Schlafsackes am TOG-Wert zu orientieren. Bist du dir unsicher, ob deinem Kind zu warm ist, schafft ein einfacher Test Klarheit. Überprüfe die Temperatur im Nacken deines Kindes. Ist dieser verschwitzt? Dann solltest du deinem Kind etwas Leichteres anziehen.

Glückliches Baby sitzend im Schlafsack

Kleidung aus 100% Biofasern ist immer die optimale Wahl. Vielleicht ist unsere Babykleidung aus Wolle Seide etwas für dein Baby. Babykleidung aus Wolle Seide sitzt anschmiegsam und weich am Körper. Der Wollanteil sorgt für einen optimalen Wärme- und Feuchtigkeitsaustausch und die verwendete Seide schenkt ein besonders luxuriöses Tragegefühl.

Fazit

Du siehst, wenn du bei der Babybettausstattung, sowie bei der Babykleidung auf Bio Naturfasern setzt, bietest du deinem Kind eine angenehme und sichere Schlafumgebung, die deinem Baby eine gesunde Entwicklung und einen erholsamen Schlaf bietet.

SICHER BEZAHLEN

PayPalMastercardVisaSEPABarzahlen

SCHNELLER & KLIMANEUTRALER VERSAND

SCHNELLER & KLIMANEUTRALER VERSAND 0

VERTRAUENSVOLL EINKAUFEN

EHITrustpilot

WERDE TEIL DER HANS NATUR FAMILIE

Sicher dir jetzt die besten Angebote für dich bequem per Newsletter und entdecke einmalige Gelegenheiten und spannende Tipps für ein gesundes, nachhaltiges Leben.

Du kannst dein Abonnement jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier.